Konstruktionsholz und Kanthölzer für eine umweltzertifizierte Konstruktion

Das Konstruktionsholz von OrganoWood® findet in der oberirdischen Montage in Innen- und Außenbereichen Anwendung. Der Fäulnisschutz ist durch das schwedische staatliche Forschungsinstitut RISE (SP) dem Europatest EN 113 unterzogen worden. Die Kanthölzer eignen sich gut zur Konstruktion von Holzterrassen zusammen mit OrganoWood®-Terrassendielen.


OrganoWood® Kanthölzer
45×45 mm
45×70 mm
45×95 mm
45×120 mm, C24
45×145 mm, C24
45×170 mm, C24
45×195 mm, C24
45×220 mm, C24

OrganoWood® Pfosten
70×70 mm
95×95 mm

OrganoWood® Latte
28×45 mm

Auf Bestellung auch in anderen Abmessungen erhältlich.


Umwelt und Entsorgung

OrganoWood® Konstruktionsholz ist eine umweltzertifizierte Alternative zu herkömmlichem druckimprägniertem Holz. Das Kantholz enthält ausschließlich Stoffe, die wieder in den natürlichen Kreislauf eingeleitet werden können. Daher muss das Holz nicht als umweltschädlicher Abfall entsorgt werden, sondern kann in Übereinstimmung mit den lokalen Vorschriften als unbehandeltes Holz recycelt werden. Alle im Kantholz enthaltenen Stoffe sind gemäß der CLP-Verordnung (EG Nr. 1272/2008) als für die Umwelt ungefährlich eingestuft.

Garantie

OrganoWood® Konstruktionsholz hat 10 Jahre Fäulnisschutzgarantie (siehe Garantieschein). Für weitere technische Daten siehe das Produktblatt des Produktes.